Amazon.de Widgets

Microsoft Surface Studio – der geniale „Apple-Killer“

6
Microsoft Surface Studio – der geniale „Apple-Killer“

3.705,00€

Das beste Angebot bei: microsoft.commicrosoft.com
PREIS PRÜFEN
Microsoft Surface Studio – der geniale „Apple-Killer“
Microsoft Surface Studio – der geniale „Apple-Killer“
3.705,00€

Microsoft Surface Studio – der geniale „Apple-Killer“

Mit seinem weltweit einmaligen und ultraflachen 28” Touch-Display, enormer Rechenleistung und einem genial intuitiven Eingabegerät „Surface Dial“ definiert Microsoft nun einen neuen Standard für das produktive Arbeiten am PC.

Schon kurz nach der Vorstellung des neuen Surface Studio war die erste Produkt-Charge in den USA bereits ausverkauft. Trotz des respektablen aber mehr als interessanten Preises von 2.999 US$ liegen derzeit viele weitere Vorbestellungen vor. Das verwundert auch kaum, konnte man doch während der absolut spannenden Präsentation Ende Oktober 2016 das zukunftsweisende Konzept des Surface Studio in Verbindung mit dem für das Frühjahr 2017 angekündigten Update „Microsoft Windows 10 Producer“ regelrecht in sich aufsaugen.

Große Arbeitsfläche, bärenstarke Leistung

Das neue Surface Studio ist nicht nur eine konsequente Weiterentwicklung der bisher bestehenden Surface-Serie 3 und 4, es ist eine komplett neu entwickelte und optimierte Hardware. Allein das imponierende und 10-Punkt touchfähige 28“-PixelSense Display bietet eine True Scale Darstellung, in der 2 DIN-A4 Seiten auch millimetergenau nebeneinander auf dem Display abgebildet werden. Das Seitenverhältnis von 3:2 liefert eine Auflösung von 4500 * 3000 Pixel und damit eine rechnerische Auflösung von 192 PPI in einem Kontrastverhältnis von 1100:1. Das Display unterstützt dabei auch das schnelle Wechseln der Anzeigeprofile zwischen sRGB, DCI-P3 und Vivid (P3-D65) ohne erkennbare Verzögerung.

Für mehr als ausreichende Rechenleistung stehen entweder der Intel©- Core i5-6440HQ oder der Intel©-Core i7-6820HQ mit verschiedenen wählbaren Speicherbestückungen von 8-32 GB und einer Hybrid-Drive HDD/SDD-Kombination mit 1 oder 2 TB zur Wahl. Die fulminante Grafikleistung wird von den Grafikengines NVIDIA©- GeForce GTX965M oder GTX980M bereitgestellt, um die kommenden 3D-Features von Windows 10 mit Leichtigkeit verarbeiten und anzeigen zu können. Der wohl erstaunlichste Aspekt im PC-System ist die Tatsache, dass hier eine extrem leistungsstarke Einheit in einem vergleichsweise winzigen Standfuß mit gerade mal 25*22 cm Kantenlänge und 3,2 cm Höhe nebst der extrem stabilen Display-Mechanik untergebracht wurden. Selbst bei Volllast sind die beiden Lüftereinheiten kaum zu hören – ein Vorbild bezüglich Arbeitsplatz-Ergonomie.

Windows 10 Producer – Aufbruch in eine neue Dimension

Mit dem neuen Microsoft Surface Studio ist aber erst die halbe Strecke erreicht. Jedes PC-System ist eben nur so gut wie seine Symbiose aus optimierter Hardware und Betriebssystem. Und hier wird Windows 10 wahrlich einen „Quantensprung“ vollziehen und völlig neue sowie kreative Bereiche für uns Anwender öffnen. Für das Frühjahr 2017 angekündigt dürfen wir uns dann auch auf einige neue Funktionen freuen. Mehr noch – wir werden erstaunlich einfach zu erlernende und anzuwendende 3D-Funktionen nutzen können und damit völlig neue Arbeitsbereiche und kreatives Schaffen entdecken. Mit einem LUMIA-Smartphone nebst neuer passender Kamera-App wird es möglich sein, reale 3D-Objekte einfach abzufilmen und als „räumliche“ Körper digital weiterverwenden zu können. Hier wird allen voran das „legendäre“ Microsoft Paint in einer neuen 3D-Version das Arbeiten zu einem wahren Erlebnis machen.

Aber nicht nur die zahlreichen neuen Aspekte stehen als Triebfeder im Vordergrund, auch vorhandene Software wie z. B. das Office-Paket wird von all diesen Innovationen im hohen Maße profitieren. Als Beispiel werden uns hier die fantastischen Möglichkeiten von animierten 3D-Präsentationen in Powerpoint oder den Stifteingaben für Text oder Grafiken in allen Office-Modulen viel Freude und neue Arbeitsmethoden bescheren. Auch Outlook und alle damit verbundenen Kommunikationsmöglichkeiten wie Skype, Kontakte oder Nachrichten werden auf ein neues Bedienerlevel gehievt, miteinander sinnvoll verknüpft und sorgen damit für einen verbesserten Arbeitsablauf.

Surface Studio 2
3.705,00
ZUM ANGEBOT
TradedoublerProducts microsoft.com
Surface Studio 2
4.485,00
ZUM ANGEBOT
TradedoublerProducts microsoft.com
Surface Studio 2
4.499,00
ZUM ANGEBOT
TradedoublerProducts microsoft.com
Last update was on: 26. September 2020 03:34

Neue Bedienelemente – Dial und Stylus
Neben der eh schon herausragenden neuen Hardware führt Microsoft auch einen runderneuerten Stylus-Eingabestift und ein völlig neues intuitives Eingabegerät mit der Bezeichnung „Dial“ ein. Letzteres sieht auf den ersten Blick wie ein – na ja, sagen wir mal – runder Türstopper aus, hat aber eine wesentlich anspruchsvollere Aufgabe zu erledigen. Neben dem Surface Studio am Tisch stehend übernimmt er verschiedenen Funktionen einer Maus (Scrollen, Zoomen etc.) oder ersetzt diese im Tablet-Modus auch gänzlich. Mit leichten Berührungen wie am Außenrand streichen, tippen oder das Dial an eine andere Stelle setzen können viele der Arbeitsbewegungen schon gesteuert werden.

Der Clou an dem neuen Dial ist aber die schlichtweg geniale Funktionsweise beim Aufsetzen auf das Surface-Display. An einer beliebigen Stelle abgesetzt zeichnet sich wie von Geisterhand ein zur Anwendung oder dem derzeitigen Arbeitsschritt passendes Menü um das Dial herum auf. Ein Streichen um den Außenrand scrollt durch die Menüpunkte, ein tippen löst die Funktion dann aus. Zeigt man mit dem Stylus auf ein anderes Menü in der Anwendung, wird dieses sofort zum Dial übertragen und angezeigt. Nun, diese Innovation und Leichtigkeit ist schwerlich zu beschreiben – man muss Sie einfach „Live“ gesehen haben.

Und was kommt noch?
Das ist eine gute Frage und ausnahmsweise sehr einfach zu erklären. Mit dem neuen Microsoft Surface Studio und der neuen Version von Windows 10 Producer bekommen Sie als Anwender ein sehr mächtiges aber zugleich extrem einfach und intuitiv zu bedienendes PC-System der neuesten Generation an die Hand. Und was man damit alles anstellen kann, werden Sie sehr schnell selbst herausfinden und vor allem zu schätzen lernen. Einem teils völlig neuen Arbeitsablauf und einem ebenso frischen Bedienkonzept werden unzählige neue, innovative und kreative Ideen folgen.

×

    Vielen Dank für Ihren Hinweis!





    Bitte geben Sie den Sicherheitscode captcha in das unten stehende Feld ein


    Defekten Link oder falsche Info melden

    Wir und unseren Besuchern freuen uns über Ihre Meinung.

        Hinterlasse eine Antwort

        Enable registration in settings - general
        Compare items
        • Total (0)
        Compare
        0